Die Dornmethode und die Breuss-Massage

... sind zwei überragende Methoden der Selbstheilung bei sehr vielen Erkrankungen des Rückens, der Wirbelsäule, der Gelenke und aller Bereiche des Körpers, die direkt oder indirekt mit der Wirbelsäule und den Gelenken verbunden sind.

 

Die Dorn-Methode ist Erfahrungs-Heilkunde. Das Gefühl des Therapeuten entscheidet über den Erfolg der Behandlung. Das Abtasten an den Dornfortsätzen und das Verschieben der Wirbel und Gelenke in die ideale Position (in Bewegung), ist entscheidend.

  

Die Breuss-Massage ist eine feinfühligere Methode. Eine ideal abgestimmte Rückenmassage im Bereich der ganzen Wirbelsäule. Sie löst tiefliegende, feinere Blockaden auf und ist auch bei Bandscheiben-Problemen sehr hilfreich.