Jin Shin Jyutsu - neue Kurse (Stand 06.03.2016)

Die fernöstliche Methode basiert auf 26 Energiepunkten, die auf den Energiebahnen liegen und über den ganzen Körper verteilt sind. Durch unseren Lebensstil bringen wir unsere Energiebahnen ständig aus dem Gleichgewicht, z.B. durch unausgewogene Ernährung, unsere Arbeitshaltung, Überanstrengung, durch fehlende körperliche Betätigung oder Stress. Die dabei entstehenden Emotionen und Einstellungen beeinträchtigen diese Punkte, sowie die Energiebahnen und den Energiefluss im Körper.

 

Die Folgen sind Beschwerden wie Verspannungen, Müdigkeit, Schmerzen, Niedergeschlagenheit und Erkrankungen. Dieses sind alles Warnsignale des Körpers, die uns die Chance geben, rechtzeitig mit Jin Shin Jyutsu gegenzusteuern.

 

Die entsprechenden Energiepunkte werden mittels Handballen oder Fingern berührt (geströmt), wir können dann unsere individuellen Disharmonien rasch wieder ausgleichen.

 

In den Strömgruppen haben Sie die Möglichkeit Jin Shin Jyutsu besser kennen zulernen und sich für diese Zeit etwas Gutes zu tun.

 

Die Körperarbeit findet bekleidet liegend oder sitzend statt. Alles, was Sie dafür brauchen, sind ihre Hände & Finger. Die Teilnehmer/ -innen lernen einfache Behandlungsabfolgen

 

Für Ihre eigene Behaglichkeit, bequeme Kleidung, warme Socken, Decke und ein Kissen mitbringen.

 

Als Heilpraktikerin und Praktikerin von Jin Shin Jyutsu kann ich Ihnen bei Erkrankungen der Psyche sowie des Körpers auch mit einer Einzeltherapie unterstützend zur Seite stehen.

 

Für alle Kurse, Gruppen und Einzeltherapien erbitte ich eine Anmeldung oder Terminabsprache.

 

>>> Alle Kurse im Überblick

 

>>> Kurs-Anmeldung

 

>>> Einzeltherapie